Untitled Document

seilbahn.net | Themenbereiche | Beschneiung | 2018-01-11

DEMACLENKO - MIT LEISEM SCHNEE ZUM ERFOLG

DEMACLENKO OFFIZIELLER PARTNER FÜR TECHNISCHE UND PROGRAMMIERTE BESCHNEIUNG BEIM SKILANGLAUFMARATHON MARCIALONGA

Wieder einmal stehen Kompetenz und Professionalität von DEMACLENKO bei einem internationalen Wintersportevent im Mittelpunkt. Das Unternehmen wurde für den Skilanglaufmarathon Marcialonga als offizieller Partner für die technische Beschneiung ausgewählt. Damit ein extrem leiser Betrieb bei unverändert hoher Schneileistung garantiert werden kann, haben sich die Verantwortlichen vor Ort für den Einsatz des Titan 2.0 Silent entschieden. Technische Beschneiung stellt heutzutage gerade bei Wintersportveranstaltungen einen wesentlichen Faktor dar, um perfekte und sichere Wettkampfbedingungen zu bieten. Vor allem bei geringen Niederschlagsmengen können so optimale Bedingungen gewährleistet werden.

Das Organisationskomitee sieht es als seine primäre Aufgabe, die Durchführung der Veranstaltung sicherzustellen, indem es für eine hochprofessionelle zuverlässige Präparierung der Loipen sorgt – und damit für die Sicherheit der Wettkampfteilnehmer. Ungeachtet der dabei vorgenommenen Maßnahmen müssen jedoch die Natur geschützt und die Bevölkerung möglichst wenig gestört werden. Denn es ist vor allem die Bevölkerung vor Ort, die das Event zu dem machen was es heute ist. Sei es als ehrenamtliche Helfer, als Zuschauer des Rennens oder als Gastgeber. Deshalb legt das Organisationskomitee jedes Jahr großen Wert darauf, dass die Veranstaltung im Einklang mit der Natur stattfindet und von den Einheimischen gut angenommen wird.

All diese Aspekte spielten bei der Wahl der Schneeerzeuger vor einigen Monaten eine wesentliche Rolle. Im Sinne des Umweltschutzes und aus Rücksicht auf die Bevölkerung entschied man sich für den Titan Silent 2.0 von DEMACLENKO.

Diese geräuscharmen DEMACLENKO-Produkte sind die ideale Lösung für eine perfekte Beschneiung. Die maximale Schneeproduktion einer Titan Silent beträgt 105 Kubikmeter pro Stunde. Damit nimmt sie eine Spitzenposition unter den geräuscharmen Schneeerzeugern ein. Dank ihres speziellen, schallgedämpften Gebläses lässt sich der Geräuschpegel auf ein Minimum reduzieren, ohne dabei Einschränkungen bei der Drehzahl und folglich der Leistung des Ventilators in Kauf nehmen zu müssen. Diese Maschinen wurden speziell für den Einsatz in der Nähe bewohnter Gebiete entwickelt. Sie sind die „leisen Arbeitskollegen“ all derer, die Tag und Nacht an der Präparierung von Pisten in der Nähe von Wohngebieten und Touristenunterkünften arbeiten.

Eine weiteres wichtiges Merkmal der Silent – wie auch bei allen anderen Produkten dieses Unternehmens der Leitner-Gruppe – sind die hochmodernen Ventilatoren, bei deren Entwicklung besonders auf Energieeffizienz geachtet wurde. Sie sind so konstruiert, dass sie die erforderliche Menge Schnee bei möglichst geringem Verbrauch von Strom und Rohstoffen (Luft und Wasser) produzieren können.







Zurück
Fotos hinzufügen
Kommentieren
Drucken
Email




´