Untitled Document

seilbahn.net | Themenbereiche | Wirtschaft | 2018-04-05

VKW-Energiecockpit: Skigebiete überblicken ihren Energieverbrauch

Damit es mit Ihrer Energieeffizienz nicht bergab geht
 
Sie wissen nur allzu gut, Skigebiete benötigen im Winter enorm viel Energie: Strom, Treibstoffe für die Pistenpräparation, Wasser für Schneekanonen. Um maximal wirtschaftlich agieren zu können, ist ein effizienter Energieeinsatz maßgeblich. Dafür braucht es jedoch exakte Verbrauchswerte. Mit dem VKW-Energiecockpit bieten wir Ihnen ein speziell an Ihre Anforderungen angepasstes Energiemanagement-System, das alle relevanten Zahlen übersichtlich und benutzerfreundlich abbildet.
 
Skigebiete fragen sich
  •  Die Bahnen sind außer Betrieb. Trotzdem ist der Stromverbrauch hoch. Warum?
  • Wie viel Treibstoff verbraucht die Pistenpräparierung?
  • Wie viel Energie wird pro beförderter Person und Bahn verbraucht?
  • Wie viel Energie und Wasser wird zur Erzeugung von einem Kubikmeter Schnee benötigt?
  • Wer schlägt automatisch „Alarm“, wenn Anlagenteile unnötig Strom und Wasser verbrauchen oder Leitungen leck sind?
  • Woher bekomme ich einen regelmäßigen Energiebericht mit allen Kennzahlen sowie umgesetzten Energie- und Umweltmaßnahmen?
Mehr Transparenz für Ihr Skigebiet
 
Mit dem VKW-Energiecockpit bleibt kein überflüssiger Verbrauch unentdeckt. Messdaten in beliebiger Detailtiefe liefern Ihnen eine genaue Übersicht aller Energie- und Ressourcenflüsse. So können Sie jederzeit Ihre Energie- und Ressourceneinsätze optimieren und dokumentieren.
 
Mehr Effizienz für Ihr Skigebiet
 
Das VKW-Energiecockpit stellt z.B. den Energieeinsatz, den der Betrieb Ihrer Anlagen braucht, grafisch dar. Sie können auch die Performance Ihrer Stromerzeugungsanlage überwachen und wissen auf einen Blick, wo Sie korrigierend eingreifen müssen.
 
Der beste Vergleich für Ihr Skigebiet
 
Mit dem VKW-Energiecockpit können Sie Ihre Anlagen übersichtlich miteinander vergleichen. So erkennen Sie die besten technischen Systeme oder Prozesse, um diese beispielsweise auf andere Standorte zu übertragen und damit optimal zu wirtschaften.
 
Kennzahlen für Fortgeschrittene
 
Energieeinsätze (kWh oder Liter Kraftstoff) pro
  • Pistenkilometer
  • Pistenfläche in Hektar
  • Gästebeförderung
  • Betriebstag
  • Kubikmeter produziertem Schnee
Kennzahlen liefern den Vergleich
 
Erstellen Sie Kennzahlen, die sich aus individuellen Messgrößen zusammensetzen. Wenden Sie Ihre Kennzahlen bei vergleichbaren Standorten an, um die Best oder Worst Practice zu ermitteln.
  
Optimales Reporting und wertvolle Zertifizierungen für Ihr Skigebiet
 
Mit seinem intelligenten Berichtswesen liefert Ihnen das VKW-Energiecockpit eine große Bandbreite an Bausteinen für ein umfangreiches Reporting. Aber nicht nur das: Es unterstützt Sie auch bei der gezielten Umsetzung von Energiesparmaßnahmen und der notwendigen Dokumentation für Zertifizierungen.
 
Intelligentes Berichtswesen
  • Verbrauchsübersichten
  • Gesamtenergieverbrauch (Summen)
  • Emissionen und Kosten
  • Verbräuche bezogen auf Kennzahlen
  • Internes Benchmarking
  • Maßgeschneiderte Auswertungen
Dokumentation nach Maß
 
Das VKW-Energiecockpit unterstützt eine Zertifizierung nach ISO 50001 (Energiemanagementsystem) und ISO 14001 (Umweltmanagementsystem).
 
Maßgeschneidert für Ihr Unternehmen.
 
Das VKW-Energiecockpit orientiert sich exakt an Ihren Bedürfnissen. Bereits bestehende Kommunikationstechnologie kann problemlos in unsere Software eingebunden werden. So bringen wir Ihre Messdaten schnell und sicher in unser System. Auf Wunsch installiert unser Technik-Team sogar alle nötige Hardware in Ihrem Betrieb vor Ort – damit Sie ein Energiemanagement-System erhalten, das so individuell ist wie Ihr Unternehmen.

Jetzt unverbindliches Angebot einholen: skigebiete-energiecockpit.vkw.at - oder auch gerne per Telefon: +43 5574 9000



Zurück
Fotos hinzufügen
Kommentieren
Drucken
Email




´