Untitled Document

seilbahn.net | Themenbereiche | Wirtschaft | 2019-06-06

Skiresort.de: Arosa Lenzerheide unter den Besten weltweit

Das Wintersportgebiet Arosa Lenzerheide wurde von Skiresort.de als "5-Sterne-Skigebiet" ausgezeichnet und in der Kategorie "Pistenangebot" zum Testsieger gekürt. Skiresort.de ist das weltweit grösste Testportal von Skigebieten.

Skiresort.de bietet Informationen zu 5’400 Skigebieten, liefert tagesaktuell 1’000 Schneesportberichte und ist mit 400 Testberichten das weltweit grösste Branchen Testportal. Seit 1998 gelten bei Ski- und Snowboardfans, ebenso wie bei den Skigebieten selbst, die jährlichen Auszeichnungen als der bedeutendste Branchen Award. Die Testberichte reichen von Grösse der Skigebiete über Schneesicherheit, Umweltfreundlichkeit, Sauberkeit bis hin zu Après-Ski.

Arosa Lenzerheide wurde als "5-Sterne-Skigebiet" ausgezeichnet. Die volle Anzahl von fünf Sternen bedeutet, dass Arosa Lenzerheide zu den besten Skigebieten weltweit gehört, ebenso wie die Nachbarsdestination Ischgl/Samnaun, die regionale Destinationskollegin St. Moritz oder die Pioniersdestination Whistler Blackcomb. Was in der positiven Bewertung von Arosa Lenzerheide vor allem hervorsticht, ist die Sauberkeit, Gastronomie am Berg sowie das Unterkunftsangebot direkt an den Pisten.

Weiter ging auch der Award als Testsieger in der Kategorie "Pistenangebot" an Arosa Lenzerheide. Seit dem Zusammenschluss von Arosa und Lenzerheide in der Saison 2013/2014 zählt das Skigebiet zu den grössten der Schweiz. Es gibt herrliche, lange Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade sowie viel freien Skiraum für Fortgeschrittene und Freerider. Die beiden Gebiete Arosa und Lenzerheide sind mit einer Pendelbahn verbunden und erschliessen somit ein herausragendes Pistenangebot. Dieses wiederspiegelt sich nun in der Bewertung von Skiresort.de.

Arosa Lenzerheide investiert laufend in die Zukunft. Per Ende der vergangenen Saison wurde die nostalgische 2er-Sesselbahn Brüggerhorn kurz vor dem 50-jährigen Jubiläum abgerissen. Es folgt auf die kommende Wintersaison eine neue 6er-Sesselbahn im Porsche Design. Dabei wird die Transportleistung auf das Doppelte erhöht und die Fahrzeit um die Hälfte reduziert. Um die Qualität des Wintersportgebiets weiter zu erhöhen, werden auf beiden Seiten Pistenkorrekturen sowie Erweiterungen in der technischen Beschneiung vorgenommen. Weiter wird mit der Alp Arosa eine zusätzliche gastronomische Speerspitze kreiert.


Zurück
Fotos hinzufügen
Kommentieren
Drucken
Email




´