Untitled Document

seilbahn.net | Themenbereiche | Tourismus | 2017-03-15

Liftpictures: Interalpin 2017 - 10 Jahre Präsenz in Innsbruck

Liftpictures liefert seit 2006 “alpine” Fotoanlagen, jedoch längst nicht mehr auf D-A-CH begrenzt, sondern exportiert mittlerweile weltweit. Dabei hat sich die Produktpalette mit den Social Media-Tools ebenfalls ständig erweitert. Ob als Fotoanlage mit Sensor oder PhotoBooth-/Selbstauslöserinstallation - das Lächeln der Gäste in einem besonderen Erlebnismoment ist für den Betreiber heute doppelt nutzbar: Die Fotos werden als Merchandize-Artikel für jeweils 3 – 8 € verkauft, bei einem Materialeinsatz von lediglich 9 Cent/Foto (formatabhängig) ein sehr lukratives Zusatzgeschäft. Auf diesen gebrandeten Sofortfotos befindet sich zudem ein individueller PIN/QR-Code, über welchen der Gast sein Foto nach dem Kauf online aufrufen, weiter mailen oder in Facebook posten kann, ebenfalls jeweils mit dem Branding des Betreibers.

So wird das schöne Erlebnis als positives Gefühl auf die eigene Marke übertragen und wirbt online für Ihre Attraktion effektiv und glaubhaft als Empfehlung, sofort messbar über Ihre Likes und Google-Rankings. 

Natürlich ist der Betrieb auch ohne zusätzliches Personal mit SB-Touchscreen-Terminals möglich, nutzbar an jeweils verschiedenen Locations in Winter- und Sommersaison. Dafür kann Liftpictures zahlreiche Referenzen benennen, ob in den Alpen oder im Flachland am Meer und sogar auf dem Meer.. !

Aufgrund von Terminüberschneidungen mit laufenden Projekten musste jetzt leider die geplante Teilnahme absagt werden.
Das nächste Mal ist man sicher wieder “live” dabei!

Zwei Neuerungen dürfen wir hier bereits verraten:
  • Gesichtserkennung zur automatischen Personalisierung für schnellen Verkauf
  • Neue Sportanzeige (Foto mit Speed-/Fahrzeit, Tagesrekord, Wochenrekord)






Zurück
Fotos hinzufügen
Kommentieren
Drucken
Email




´