Jobbeschreibung

Geschäftsleiter/in Bergbahnen (80 – 100%)


Sportbahnen Hochwang AG

Einstelldatum: 2024-03-25

Arbeitsort: Fatschél

Jobart: Jahresstelle

Kategorie: Verwaltung

Arbeitszeit: Vollzeit

Deine Aufgaben:

  • Leitung und Koordination aller operativen Aspekte des Bergbahnbetriebs, einschliesslich Personalmanagement, Betriebsplanung, Kommunikation und Gästebetreuung.
  • Sicherstellung der Einhaltung von Sicherheitsstandards und Vorschriften für den Betrieb der Bergbahnen in Zusammenarbeit mit dem Technischen Leiter/in.
  • Verantwortung für das Budgetmanagement, die Kostenkontrolle und die finanzielle Performance des Bergbahnbetriebs.
  • Führung und Motivation eines multidisziplinären Teams bestehend aus Technikern, Administrationspersonal und Saisonarbeitern.
  • Förderung einer positiven Arbeitsumgebung und Unterstützung der Teammitglieder in ihrer beruflichen Entwicklung.
  • Entwicklung und Umsetzung von langfristigen strategischen Plänen zur Steigerung der Rentabilität, des Gästeerlebnisses und der nachhaltigen Entwicklung des Unternehmens in enger Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsrat.
  • Aufbau und Pflege von Partnerschaften mit lokalen Behörden, Tourismusorganisationen und anderen Interessengruppen.

Dein Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Tourismus, Betriebswirtschaftslehre, Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung im Bereich Bergbahnen oder in einer vergleichbaren leitenden Position im Tourismus- oder Freizeitsektor.
  • Kenntnisse der betrieblichen Abläufe und technischen Anforderungen im Bergbahnbetrieb sind ein Plus.
  • Führungsqualitäten und nachgewiesene Erfolge in der Leitung von Teams und der Umsetzung strategischer Ziele.
  • Starkes betriebswirtschaftliches Verständnis und Erfahrung in Budgetierung, Finanzplanung und Kostenmanagement.
  • Hervorragende zwischenmenschliche Fähigkeiten und die Fähigkeit, Beziehungen auf verschiedenen Ebenen aufzubauen und zu pflegen.
  • Innovationsgeist und die Fähigkeit, neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen, um die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu stärken.

Wir bieten Dir:

  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld inmitten der einzigartigen Bergwelt des Kantons Graubünden.
  • Die Chance, Teil eines engagierten Teams mit kurzen Entscheidungswegen zu werden, welches dir Freiraum für eigene Gestaltungsmöglichkeit gibt.
  • Eine einzigartige Gelegenheit, die Zukunft einer kleinen Wintersportdestination zu prägen und einen nachhaltigen Einfluss in der Region zu hinterlassen.
  • Zeitgemässes Gehaltspaket mit zusätzlichen Benefits.

Wenn du unsere Leidenschaft für die Berge teilst und bereit bist, eine Schlüsselrolle in unserem Team einzunehmen, sende uns bitte deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an peter.beeli@siemens.com. Bei Fragen steht dir Peter Beeli unter der Nummer +41 (0)79 643 08 46, gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben
Zurück